Einfache selbstgemachte Gesichtsmasken für ein strahlendes Aussehen

ANZEIGE

Wie man eine strahlende und leuchtende Haut über Nacht bekommt

Gesichtsmaske

Gehören Gesichtsmasken zu Ihrer Schönheitsroutine? Wenn nicht, sollten sie es sein.

Erstens brauchen wir alle etwas Zeit zum Verwöhnen! Zweitens sind Gesichtsmasken billig. Sie können Ihre eigene Gesichtsmaske aus einfachen, natürlichen Zutaten herstellen, die Sie in Ihrer Küche finden, und sie an die Bedürfnisse Ihrer Haut anpassen (Feuchtigkeit spenden, überschüssiges Fett entfernen, Poren verkleinern). Außerdem enthält Ihre Maske keine zusätzlichen Chemikalien und ist besser für Ihre Haut. Zwei- bis dreimal pro Woche eine Gesichtsmaske aufzutragen, ist das beste Mittel für eine strahlende und leuchtende Haut über Nacht – für jeden Hauttyp. Wenn Sie trockene Haut haben, sollten Sie eine feuchtigkeitsspendende Maske wählen, damit Ihre Haut ihre Leuchtkraft behält. Wenn Sie fettige Haut oder Mischhaut haben, sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht zu viel Talg produzieren, damit Ihre Haut nicht fahl aussieht.

Die Auswahl an Rezepten ist überwältigend, und nicht alle Gesichtsmasken sind für Ihren Hauttyp geeignet. Klicken Sie auf die nächste Seite und sehen Sie sich diese tollen Rezepte für verschiedene Hauttypen an, und suchen Sie sich das aus, das am besten zu Ihnen passt.

ANZEIGE

Diesen Artikel weiter lesen

Mehr von Health Natural